Vergabe TSV-Bus

Auf dieser Seite werden alle Busanforderungen der TSV-Abteilungen gesammelt.

Dies kann durch jede Abteilung selbständig geschehen, über das  "TSV-log in".

Gewünschte Anforderungen bitte in "schwarz" eintragen!!

Besonders wichtige Termine bitte rot markieren und begründen.

Wer nicht selbst auf der Webseite arbeiten will, schickt eine entsprechende Anforderung an Wolfgang Stipanitz über:

WStipanitz@web.de oder 01522-955 4308 (auch WhatsApp).

 

Es gelten folgende Prioritätsregeln (gem. Vorstandsbeschluss):

- Jugend vor Erwachsenen

- Rundenspielbetrieb, vor anderen Spielen, vor sonstigen Aktivitäten

 

Die Entscheidung, wer den Bus zugewiesen bekommt, fällt der "Busplaner".

Die entsprechende Anforderung wird dann grün markiert.

 

Für den Jugendsport gilt  folgende Regelung: Wer den Bus für eine Jugendsportveranstaltung (Ligenspiel), angefordert hat, ihn aber nicht zugewiesen bekommt, dem werden die Fahrtkosten mit 0,30 €/km ersetzt (Rechnung binnen 14 Tage an den Kassier).

 

Busnutzung unter Covid-19-Bedingungen:

Der Bus darf derzeit voll besetzt werden. Im Bus ist Mund-/Nasenschutz (FFP-2) zu tragen.  Nach der Benutzung ist der Bus zu lüften, zu reinigen und die Kontaktflächen sind zu desinfizieren.

 

Wochentag, Datum, Zeitraum/Std, Nutzergruppe, Zielort, ggf. Zweck und Begründung

    

 

September

 

Dienstag, 21.09.2021, 8-18 Uhr, Gemeinde/Bauhof, Betreuunungsmaßnahme